News

Um die Website der Geologischen Bundesanstalt (GBA) zu optimieren, ersuchen wir Sie fünf Fragen im Schulnotensystem zu beantworten. Ihre Anregungen sind herzlich willkommen. Die Daten werden von der GBA anonym erhoben und statistisch ausgewertet. Danke für Ihre Antworten bis 30. September 2021. Z…

Wiener Natugeschichten - Cover

Das Buch vereint eine bunte Palette naturwissenschaftlicher Aspekte Wiens. Der zeitliche Rahmen reicht mehr als 300 Millionen Jahren zurück, als die Granite des Wiener Pflasters noch zähflüssige Gesteinsschmelzen waren. Die vertikale Erstreckung umfasst alle Sphären, von den heißen Tiefen der…

Stellenausschreibungen - Überschriften

An der Geologischen Bundesanstalt werden aktuell zwei neue Stellen zur Ausschreibung gebracht: Planstelle der Leitung der Fachabteilung Paläontologie und Stratigraphie und Planstelle der Leitung der Fachabteilung Sedimentgeologie. Die Bewerbungsfrist endet für beide am 21. September 2021! Alle…

Geomagnetik Messungen im Gelände

Derzeit führen Mitarbeiter*innen der Geologischen Bundesanstalt Messungen der magnetischen Suszeptibilität in Ramsau bei Eisenerz (Steiermark) durch. Dabei soll eine aerogeophysikalisch festgestellte magnetische Anomalie verifiziert werden. Die Arbeiten sind Teil des Projekts „UELG-073 Magnetik…

Am Dienstag den 24. August 2021 bekam ao. Univ. Prof. i.R. Dr. Dirk van Husen (seit 1975 Korrespondent der GBA) von LH Mag. Thomas Stelzer die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich überreicht. Van Husen hat in über 50 Jahren zahlreiche Arbeiten zum Quartär veröffentlicht. Er hat als…

An der Geologischen Bundesanstalt werden aktuell zwei Stellen zur Ausschreibung gebracht: eine Planstelle in der Fachabteilung IT&GIS und ein Verwaltungspraktikum. Alle Informationen sind auf der Webseite der GBA einzusehen: Stellenangebote

Unter dem Titel „Von Fossilien und Feuerbällen“ stellt das Ö1-Radiokolleg von 16. bis 19. August jeweils um 09:30 Uhr Interessantes zu Pionier*innen der Geologie vor. Die Beiträge sind auch online hör- bzw. nachhörbar: Radiokolleg „Pionierinnen und Pioniere der Geologie (1)“ Radiokolleg…

Unter dem Titel „Wasser in Österreich“ erzählte der Leiter der Fachabteilung Hydrogeologie & Geothermie der Geologischen Bundesanstalt im ORF Ö1 Campus Radio über Heilwasser, Thermalwasser und dessen geothermische Nutzung, Wasserqualität, die Wiener Hochquellwasserleitung u.v.m. Die Folge der…

Geländeimpressionen 2021

Im Rahmen des aktuellen MRI-Projekts W Alps - Bewertung der Prospektivität von Wolframvorkommen in den Ostalpen werden anhand von Spurenelementverteilungen im Erzmineral Scheelit aussagekräftige Bewertungskriterien für die Abschätzung des regionalen Potenzials des Industriemetalls Wolfram…

Tonabbau

In Österreich werden pro Jahr rund 2 Millionen Tonnen Ton verbraucht, ein Großteil davon für die Ziegelindustrie. Neben einer steigenden Nachfrage aufgrund des anhaltenden Baubooms ist die Branche aktuell auch mit Herausforderungen auf dem Weg zu einem CO2-neutralen Europa konfrontiert, die neue…

Die GBA baut ihr Kommunikationsnetzwerk weiter aus und freut sich, nun mit einer neuen Gruppe auf Facebook mehr allseitigen Informationsaustausch zu erdwissenschaftlichen Themen zu schaffen. Alle geologisch Interessierten sind herzlich eingeladen! Facebook-Gruppe „Erdwissenschaften - Geosciences“

Logo Wiener Erdwärmetag 2021

Der am 16. Juni 2021 von der Geologischen Bundesanstalt online veranstaltete dritte Wiener Erdwärmetag erfreute sich großer Beliebtheit, wie die hohe Zuschauer*innenzahl vor den Bildschirmen bezeugte. Für alle, die nicht die Gelegenheit wahrnehmen konnten sich live über aktuelle wissenschaftliche…

Screenshot vom Inspire Datenviewer der Geologischen Bundesanstalt

INSPIRE News

Das INSPIRE Team der Geologischen Bundesanstalt (GBA) hat im Jahr 2020 gemeinsam mit den Fachabteilungen an der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben gemäß INSPIRE ("Infrastructure for Spatial Information in the European Community") gearbeitet. Das Ergebnis dazu bilden 13 publizierte INSPIRE…

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft zeigt die Geologische Bundesanstalt eine öffentlich einsehbare Ausstellung in ihrem großen Schaufenster: polierte Gesteinskugeln aus allen teilnehmenden Ländern, welche die Vielfalt der Geologie Europas veranschaulichen. Zu Beginn sind sie nach den sechs…

Monatsüberblick gravitativer Massenbewegungen (u.a. Felsstürze, Steinschläge, Rutschungen, Hangmuren, große Uferanbrüche) des Monats März 2021 in Österreich, basierend auf der Auswertung von Online-Meldungen (Diese Monatsüberblicke erheben demnach keinen Anspruch auf Vollständigkeit, weder in…

INSPIRE-Intensivphase 2020 – Abschlussbericht Unter der Projektleitung von Esther Hintersberger und Christine Hörfarter wurden vom INSPIRE-Projektteam der Geologischen Bundesanstalt vier Artikel verfasst zu folgenden Themen: Dokumentation zur Umsetzung von INSPIRE an der Geologischen…

Monatsüberblick gravitativer Massenbewegungen (u.a. Felsstürze, Steinschläge, Rutschungen, Hangmuren, große Uferanbrüche) des Monats Februar 2021 in Österreich, basierend auf der Auswertung von Online-Meldungen (Diese Monatsüberblicke erheben demnach keinen Anspruch auf Vollständigkeit, weder in…

Ausschnitt der Geologischen Geofastkarte - Blatt 31 Eferding

Fünf neue GEOFAST Kartenblätter im Maßstab 1:50.000 sind nun verfügbar, die aus ausgewählten Archivunterlagen der Geologischen Bundesanstalt zusammengestellt wurden, sowie zusätzlich ein weitgehend neu überarbeitetes. Dabei handelt es sich um die Kartenblätter (BMN): 29 Schärding 30 Neumarkt im…

Traditionell findet alljährlich im Mai das Erdölreferat an der Geologischen Bundesanstalt (GBA) statt, bei dem die Daten zur Förderung von Erdöl und Erdgas des vergangenen Jahres in öffentlichen Vorträgen präsentiert werden. Aufgrund der verordneten Maßnahmen der Österreichischen Bundesregierung…

Baurohstoffe: wieviel Kiessand ist da? Und wo könnte er gewonnen werden?