PANGEO 2022: Ehrungen

 

Im Rahmen der PANGEO 2022, die von 10. bis 14. September 2022 an der Montanuniversität in Leoben stattfand, wurden am Sonntag den 11. September 2002 verdiente Personen geehrt.
Seitens der GBA seien Maria Heinrich, langjährige Leiterin der Fachabteilung Rohstoffgeologie, und Harald Lobitzer, ehemals Stabsstelle für Inlands- und Auslandskoordination, erwähnt, die zu Ehrenmitgliedern der Österreichischen Geologischen Gesellschaft (ÖGG) ernannt wurden. Christoph Spötl (Universität Innsbruck) und Walter Pohl (Krems) wurden ebenfalls Ehrenmitglieder der ÖGG.
Den Otto Ampferer-Preis der ÖGG bekam Chiara Költringer, den Hans Höfer von Heimhalt-Preis (ÖGG) erhielt Matthias Kranner.
Die Österreichische Mineralogische Gesellschaft (ÖMG) ehrte Andre Baldermann mit dem Felix Machatschki-Preis.
Herzliche Gratulation allen Preisträgerinnen und Preisträgern!

» Pangeo 2022 (mit Fotos der Ehrungen)

» Österreichische Mineralogische Gesellschaft (ÖMG)

» Österreichische Geologische Gesellschaft (ÖGG)