INSPIRE Suchdienste

Suchdienste sind Services, die es einem Nutzer ermöglichen, auf Grundlage des Inhalts entsprechender Metadaten nach Geodatenressourcen zu suchen. Die Metadaten informieren über die Eigenschaften der vorhandenen Geodaten und Geodatendienste. Eine grenzüberschreitende Suche und Recherche ist nur dann zweckmäßig, wenn die Metadaten auf standardisierte Weise verfügbar gemacht werden.

Die zugrunde liegenden Standards sind
» ISO 19115 - für die Beschreibung der Geodaten und
» ISO 19119 - für die Beschreibung der Geodatendienste.

Der Standard für die Umsetzung der Suchdienste ist die
» OGC CSW Catalog Service Implementation Specifikation in der Version 2.0.2.

Nationale INSPIRE Metadatensuche (INSPIRE AT)
Die Metadatenbank des BMLFUW enthält all jene Metadatensätze der österreichischen Geodatenstellen, welche in diese Metadatenbank per Harvesting oder Direkteingabe übernommen wurden. Die Metadatenbank ermöglicht eine Suche nach Metadatensätzen aus dem INSPIRE Suchdienst des Lebensministeriums.

» http://inspire.gv.at