Detail

Nr. 106

Eduard Suess (1831–1914) – Zum 100. Todestag
Wiener Großbürger – Wissenschaftler – Politiker

Begleitheft zur gleichnamigen Ausstellung in der Volkshochschule Wien-Hietzing (22. Oktober 2014 bis 19. November 2014)

Mit Beiträgen von Daniela Angetter, Tillfried Cernajsek, Peter Csendes, Wolfgang Raetus Gasche, Richard Lein und Johannes Seidl


ISSN: 1017-8880
Seiten: 41
D. Angetter, W.R. Gasche, J. Seidl (Hg.)
Erscheinungsjahr: 2014

Das könnte Sie auch interessieren:
   
Preis: € 0,00

Artikel in PDF-Format sind kostenlos downloadbar!

PDF <1> Zerobin, Wolfgang
Eduard Suess: Zum 100. Todestag des "Vaters der ersten Hochquellenleitung"

PDF <2> Streibel, Robert
Warum Eduard Suess in der VHS gut aufgehoben ist

PDF <3> Angetter, Daniela; Gasche, Wolfgang Raetus; Seidl, Johannes
Vorwort der Herausgeber

PDF <4> Seidl, Johannes
Eduard (Carl Adolph) Suess geb. 20.08.1831 in London; gest. 26.04.1914 in Wien

PDF <5> Gasche, Wolfgang Raetus
Eduard Suess und seine Familie

PDF <6> Csendes, Peter
Der Politiker Eduard Suess

PDF <7> Angetter, Daniela
Eduard Suess und die Präsidentenschaft der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften

PDF <8> Lein, Richard
Eduard Suess als akademischer Lehrer

PDF <9> Cernajsek, Tillfried
Die Nachfolge auf Eduard Suess' Ordinariat am Geologischen Institut der Universität Wien