14.05.2018 12:38

Internationale Meetings an der GBA

EGS (Eurogeosurveys), die Dachorganisation der europäischen Geologischen Dienste, hielt die diesjährige Frühjahrstagung am 12. und 13. April an der GBA ab. 65 Direktoren und National Delegates der Geologischen Dienste diskutierten die laufenden und zukünftigen gemeinsamen Aktivitäten. Am 13. April wurde auch über die kommenden europaweiten Projekte von GeoERA im Rahmen des EU-Programms Horizon 2020 beraten, die mit einer Laufzeit von drei Jahren Anfang Juli beginnen werden.
Zusätzlich tagte die Expertengruppe von EGS zum Thema wissenschaftliche Kooperation bei Naturgefahren am 13. April an der GBA.

» Eurogeosurveys

» GeoEra