30.10.2018 15:44

ENOS – Enabling Onshore CO2 Storage

Diskussion des ENOS Projektteams an der GBA.

Das Projekt “ENOS- Enabling Onshore CO2 Storage” beschäftigt sich mit der Entwicklung und Forschung von Schlüsseltechnologien von Onshore-CO2-Speicheranwendungen in Europa. Zudem setzt das Projektteam auf eine Informationsoffensive durch die Förderung neuer Pilotanlagen, den Wissensaustausch zwischen bestehenden Demonstrationsanlagen und auch durch die Integration von Forschungsergebnissen in Leitfäden zur Umsetzung von CO2-Speichern.
Die Geologische Bundesanstalt als Mitglied des Projektteams und war von 6. bis 9. November 2018 Gastgeber der ENOS-Generalversammlung. Dabei besprachen 40 TeilnehmerInnen aus 17 Ländern begrüßt die in insgesamt zehn Workshops den Status Quo bei der Entwicklung dieser neuen Technologie arbeiteten.

» ENOS Webseite