NA-045

Hydrogeologische Grundlagen Bucklige Welt – Nordwest
2015
Erarbeitung von hydrogeologischen Grundlagen zur Abschätzung der wasserwirtschaftlichen Bedeutung der Region als Baustein für eine nachhaltige Wasservorsorge und für wasserwirtschaftliche Planungen und Maßnahmen im Projektgebiet.Formulierung von Vorschläge für weiterführende hydrogeologische Untersuchungen und für Erkundungen von Tiefengrundwasservorkommen.
Messvorbereitung am Bach

Das Projekt geht von einem interdisziplinären Ansatz geologisch-hydrogeologischer, tektonisch-gefügekundlicher und geochemischer Untersuchungen im Hinblick auf die Abschätzung der Wasserhöffigkeit und den vorsorglichen Grundwasserschutz aus.

Die hydrogeologischen Inhalte schließen eine das gesamte Gebiet umfassende Quellenkartierung mit Messungen der Parameter Schüttung, elektrische Leitfähigkeit, Wassertemperatur, pH-Wert und Redox-Potential, eine Bestandsaufnahme von Brunnen, eine hydrochemische Übersichtscharakteristik in für das geologische Inventar typischen Einzugsgebieten sowie Trockenwetter-, Ereignis- und Dauerbeobachtungen der Dynamik und des hydrochemischen Charakters ausgewählter Quellen und Abflüsse ein.

Das Beobachtungsprogramm erstreckt sich über drei Jahre. Erkundet werden sowohl die Kristallinbereiche inklusive ihrer Verwitterungsbildungen, die zentralalpinen Sedimentauflagen, die Tertiärbecken und die jungen Talfüllungen mit Schwerpunkt auf oberflächennahen Grundwasservorkommen. Gesteins- und bodengeochemische, strukturgeologische, isotopenhydrologische und umweltgeochemische Untersuchungen erweitern die Aussagemöglichkeiten hinsichtlich Wasserhöffigkeit, Gefährdungsrisiken und Grundwasserschutz.

Arbeitsmethodik: Hydrogeologische Detailkartierungen, Abflussmessungen, Trockenwetter-, Ereignis- und Dauerbeobachtungen mit hydrochemischer Analytik dienen der Erfassung von Herkunft und Verweilzeit der Wässer im Gebirge. Diese Arbeiten werden durch boden- und gesteinschemische Analytik und strukturgeologische Aufnahmen ergänzt. Die gewonnenen Daten werden GIS-gestützt ausgewertet und dargestellt.

Projektfacts
ProjekttitelNA-045 - Hydrogeologische Grundlagen Bucklige Welt – Nordwest
ProjektkürzelNA-045
ProjektkurztitelHydrogeologische Grundlagen Bucklige Welt – Nordwest
ProjektleitungDr. Sebastian Pfleiderer
FachabteilungRohstoffgeologie
Zeitraum01.01.16 - 31.12.19
FinanzierungAmt der NÖ Landesregierung