13.04.2015 15:16

Neuerscheinung: Jahrbuch der Geologischen Bundesanstalt Band 154/1–4

Der neue Band mit 376 Seiten Umfang beinhaltet 15 Artikel, 40 Kartierungsberichte und zwei Nachrufe.

Band 154 enthält vier Arbeiten aus den Bereichen Stratigrafie und Fazies (Lahnegraben-Fm; Tremmlgraben-Fm; Annaberger Kalk; Oberjura-Schichten), fünf paläontologische Arbeiten (Gastropoden aus dem Ottnangium bei Allerding; Typusexemplare von Silicoflagellaten; Fauna und Flora aus dem „Älteren Schlier“; Gattung Nefophyllia; Spongiomorpha ramosa), eine ingenieurgeologische Arbeit (Identifizeirung gravitiativer Massenbewegungen mittels multitemporaler Luftbildauswertung), eine Arbeit über die Petrografie von Inschriftenträgern aus der Römerzeit bei Carnuntum, eine Arbeit über ein Mammutzahn-Bruchstück aus dem Inntal, zwei historische Arbeiten (Korrespondenz zwischen Albert Oppel und Friedrich Rolle; Archivmaterialien zu Maria Ogilvie Gordon) sowei Nachrufe auf Gerhard Pestal und Paul Herrmann. Der Band beinhaltet zudem 40 Kartierungsberichte aus den Jahren 2009-2014.


Jahrbuch Geol. B.-A., 154/1-4, Geol. B.-A., 376 S., ill., Wien, 2014.


Preis: € 34,- (zuzüglich Porto und Versand)


» Shop